Mietwagen ohne Kreditkarte

Bei der Buchung eines Mietwagens wirst du fast immer nach der Angabe deiner Kreditkartendaten gefragt. Es drängt sich der Verdacht auf, dass du einen Leihwagen nur mit so einer Karte bekommst. Doch kann man einen Mietwagen ohne Kreditkarte mieten?

Wieso einen Mietwagen ohne Kreditkarte mieten?

Es geistert so das Gerücht rum, dass ein Mietwagen nur mit Kreditkarte angemietet werden kann. Doch das ist nicht richtig.

Fakt ist, dass eine Kreditkarte eine wesentliche Erleichterung darstellt um einen Mietwagen anzumieten. Der Buchungsvorgang ist unkompliziert und zusätzlich warten zahlreiche Vorteile, die obendrein Geld sparen. Aber manchmal ist es doch besser das Fahrzeug ohne eine Kreditkarte zu mieten.

Der Witz ist die sogenannte Debit Card (als Mastercard oder VISA). Diese erhält du in der Regel jeder, denn es findet keine Bonitätsabfrage bei SCHUFA und Konsorten statt. Einen Kreditrahmen gibt es nicht, so dass auch kein Verschuldungsrisiko besteht. Bei der Anmietung eines Fahrzeuges wird die Karte eingelesen und dabei abgefragt, ob das nötige Geld für die Anmietung und die Kaution auf der Karte ist. Diese Ja-Nein Abfrage (es wird kein Kontostand übermittelt) hast du bei einer echten Kreditkarte auch.

Wir haben solche Karten schon in den Hotels getestet und uns wurde die Kaution problemlos auf der Debit Karte geblockt. Das funktioniert hervorragend, die Kaution muss auf dem Kartenkonto sein.

Wie Du die Kaution im Hotel ohne Kreditkarte zahlst…

Bei dem Mietwagen haben wir das auch schon probiert und es funktionierte. Wozu sollte sonst die „Kreditkarte“ aus Metall von Curve eine Mietwagenversicherung im Angebot haben?

Mehr dazu hier…

Wo kann man Mietwagen ohne Kreditkarte mieten?

Wenn du in Deutschland einen Leihwagen möchtest, hast du mehrere Möglichkeiten dazu. Obwohl die Debit Card überall funktionieren sollte (allerdings ohne Gewähr), gibt es zwei Anbieter, bei denen Du offiziell einen Mietwagen ohne Kreditkarte leihen könnt.

Bei Europcar einen Mietwagen ohne Kreditkarte mieten

Bei Europcar bekommst Du einen Leihwagen bis zu einer Mietdauer von 4 Wochen, ohne eine Kreditkarte zu hinterlegen. Dabei solltest du wissen, dass es Einschränkungen bei der Fahrzeugkategorie gibt. Es funktioniert nur bis zur oberen Mittelklasse.

Wenn du bei SIXT einen Mietwagen ohne Kreditkarte haben möchtest, kannst du dies ebenfalls tun. Das funktioniert aber nur im Flex-Tarif. Flex Tarif bedeutet, dass Du umbuchen und stornieren darfst. Bei den Vorauszahlungstarifen funktioniert das nicht, dafür sind die Tarife aber auch preiswerter. Der flexible Tarif ist nicht verkehrt, aber wahrscheinlich wird es auch bei Sixt möglich sein, einen Mietwagen ohne Kreditkarte zui mieten. Mit der Debit Card sollte das kein Problem sein, denn das Funktionsprinzip ist das Gleiche, wie bei einer Kreditkarte. Du musst eben nur dafür sorgen, dass der entsprechende Betrag einschließlich der Kaution auf dem Konto ist. Die Hinweise, dass du nicht ohne Kreditkarte mieten kannst beziehen sich in der Regel auf Prepaid und Girokarten.

Was ist der Nachteil, wenn Du mit EC Karte oder Bargeld mieten möchtest?

In der Regel lassen sich Fahrzeuge der höheren Kategorie nur mit Kreditkarte buchen. Wie schon gesagt, bietet der Flextarif bei Sixt eine höhere Flexibilität, kostet aber mehr Geld. Außerdem leidet deine Liquidität während der Mietdauer. Denn während die Kaution auf der Kreditkarte nur geblockt wird, ist Sie bei Barzahlung oder Zahlung mit der Girocard tatsächlich fällig. Die Kaution musst du sofort haben und bar hinterlegen. Sie ist dann erstmal weg. Zwar bekommst du die Kaution am Ende wieder aber weg ist sie erstmal. Bei der Kreditkartenvariante ist das nicht so, denn der Kreditkartenanbieter schießt dir das Geld praktisch vor und bekommt es direkt vom Mietwagenverleih wieder.

Wer sollte ein Mietwagen ohne Kreditkarte mieten?

Nun stellt sich die Frage, wer ein Fahrzeug ohne eine entsprechende Karte mietet, also für wen sich diese Aufgabe stellt.

Nun das sind sicher die Menschen, die keine Kreditkarte haben oder das Limit ausgereizt ist. Vielleicht wurde sie aber auch gesperrt, weil die Kartendaten nicht sicher waren. Es gibt einige Gründe, wieso man eine Kreditkarte nicht benutzen kann. Wenn Du zu dem Personenkreis gehörst, der keine Kreditkarte hat oder keine bekommen darf, dann könntest du dich entweder bei Europcar und bei Sixt umschauen. Dort kannst du einen Mietwagen ohne Kreditkarte ausleihen.

Aktuelle Entwicklung zeigt grün

Die aktuelle Entwicklung zeigt uns, dass die Anbieter von Debit Karten wie Pilze aus dem Boden sprießen. Die klassischen Banken bauen Ihre Systeme um, so setzt auch die DKB künftig stärker auf Debitkarten, die Comdirect hat sie schon im Angebot und die spannenden Anbieter wie Openbank, Vivid, Curve und Revolut haben gar keine echten Kreditkarten im Angebot. Es ist also davon au8szugehen, dass die Debitkarte die gleichen Möglichkeiten bietet, wie eine echte Kreditkarte.

Warum ist eine Kreditkarte sinnvoll?

Wenn du schon eine Kreditkarte hast, aber nicht weißt ob sie für einen Mietwagen geeignet ist, dann sind sicher die nachfolgenden Hinweise willkommen.

Es kommt gar nicht so sehr auf die Frage „Kreditkarte oder nicht?“, sondern auf die Frage „Welche Kreditkarte ist sinnvoll?“ an.

Meilenkonto mit der Miete füllen

Mit der Miles and More Kreditkarte kannst du während einer Miete das Prämienmeilenkonto bei Miles and More füllen. Denn für den Umsatz werden dir Prämienmeilen gutgeschrieben. Das Gleiche gilt für die Karten von American Express, denn dort sammelst du Membership Rewards Punkte.

Mit dem Mietwagen Liquide bleiben

Zahlst du mit einer echten Kreditkarte, wird darauf die Kaution geblockt. Dein Girokonto wird mit der Kaution nicht belastet, denn diese kann auch mal hoch sein. Weil Du das Geld im Normalfall zurückbekommst, ist die Hinterlegung mit einer Mastercard, Visa Card oder Amex, die angenehmste und leichteste Art.

Punkte sammeln

Wenn Du mit der Hilton Kreditkarte vom Gold zum Diamond Status aufsteigen möchtet, musst du 20.000 Euro pro Jahr mit der Karte umsetzen. Ein Leihfahrzeug zu mieten kann dir dabei helfen, das Ziel zu erreichen.

Mit der Versicherung Geld sparen

Ein Schaden am Mietwagen kann teuer sein. Solltest du der Schadenverursacher sein, winkt dir eine hohe Selbstbeteiligung. Diese kannst du zwar auf 0 Euro reduzieren, jedoch wird dafür eine Gebühr fällig. Mit der richtigen Kreditkarte ist die Selbstbeteiligung auch nicht mehr hoch und Du sparst dir das Geld für die Zusatzversicherung.

Bei der Miete sparen

Einige Herausgeber von Kreditkarten arbeiten mit den Mietwagenfirmen zusammen. So profitierst du als Inhaber einer solchen Karte von besonders günstigen Konditionen. Mit der Miles and More Kreditkarte wird AVIS preiswerter, mit der American Express Platinum Card auch Sixt und Hertz. Amex Gold reicht auch schon für Rabatte.

Mietwagen ohne Kreditkarte – keinen Status

Manche Kreditkartenprodukte geben dir gleichzeitig einen Status. Miles and More bringt dir den Avis preferred Status.

Die American Express Gold Card einen Five Star Status bei Hertz und den Sixt Gold Status. Hier findest Du einen Mietwagen

Kann man einen Mietwagen ohne Kreditkarte mieten?
Markiert in: