Meliá Rewards Gold – 7 Vorteile

Meliá Rewards Gold ohne Qualifikation

Du hast die Statusvorteile deiner Amex Platinum Card entdeckt und fragst dich, welche Vorteile der Meliá Rewards Gold Status bringt? Dann klären wir dich jetzt auf.

Meliá Gold ist ein Elitestatus, der dir diverse Vorteile bringt. Diese schauen wir uns jetzt an.

Das sind die Vorteile von Meliá Rewards Gold

Es ist grundsätzlich eine gute Idee, einen Status zu haben und damit von nützlichen Benefits zu profitieren. Mit der American Express Platinum Card bekommst du den Status geschenkt, also lohnt es sich auch, die Vorzüge anzuschauen.

American Express Platinum Card Vorteile
Das sind die Vorteile der Amex Platinum Card

Vorteil 1 – Meliá Rewards Gold ohne Aufenthalte mitnehmen

Grundsätzlich ist es ein sehr langer Weg, den Meliá Rewards Goldstatus zu erhalten. Regulär werden dafür 15 Aufenthalte, 30 Nächte oder 60.000 Punkte pro Jahr nötig. Mit der Amex Platinum Card sparst du dir diesen mühsamen Weg. Solange du die Karte hast, wirst du diesen Status behalten.

Vorteil 2 – 2.000 Willkommenspunkte kassieren

Wenn du dich das erste Mal bei Meliá Rewards registrierst, bekommst du 2.000 Willkommenspunkte. Kann nichts schaden!

Vorteil 3 – mehr Punkte durch Meliá Rewards Gold

Wenn du als Statuskunde in einem Meliá Hotel übernachtest, bekommst du dafür Punkte. Mit Meliá Rewards Gold erhöht sich die Punktegutschrift. Anstatt 10 erhältst du nun 13 Punkte – Das ist ein Bonus von 30 %.

Das ist besonders schön, wenn dir der Status geschenkt wird.

Vorteil 4 – Später Check-out als Meliá Goldkunde

Während sich die Standardkunden quälen, um bis 12.00 Uhr das Hotel zu verlassen, bist du als Goldkunde nicht im Stress. Mit dem Late Check-out kannst du dich entspannt zurücklehnen.

In den Ferienhotels darfst du jetzt bis 14.00 Uhr bleiben, in den Stadthotels sogar bis 16 Uhr. Da die Hotelkette in Spanien sehr stark vertreten ist, lohnt es sich natürlich, den Goldstatus auf Reisen nach Mallorca und das übrige Spanien zu genießen.

Melia Rewards Gold Vorteile
Diese Vorteile bringt der Melia Rewards Gold Status

Vorteil 5 – Lange Warteschlange?

Ein Statuskunde freut sich nicht nur am Flughafen. Auch im Hotel winken extra Schalter für Goldkunden. Sollte viel los sein, mache einen auf VIP und lass dich bevorzugt einchecken.

Vorteil 6 – Meilen sammeln

Auch wenn dir der Status durch die American Express Platinum Card geschenkt wird, musst du diese nicht zum Bezahlen nutzen. Es ist aber eine gute Idee, grundsätzlich eine meilenfähige Kreditkarte zu benutzen.

Zahle deine Rechnung mit einer der folgenden Karten, und sammle dafür Meilen:

Während du mit der Miles and More Kreditkarte oder der Hilton Visa Card direkt Lufthansa-Meilen oder Hilton Honors Points sammelst, bist du mit den Membership Rewards flexibler und kannst diese zu vielen Programmen transferieren.

Vorteil 7 – Mit Meliá Rewards Gold bekommst du eine Ermäßigung

Freue dich darüber, dass du weniger für dein Zimmer bezahlen musst. Mit dem Status Meliá Rewards Gold bekommst du 3 Rabattgutscheine. Diese kannst du für deine nächsten 3 Aufenthalte einlösen. Freue dich über eine Ermäßigung von jeweils 20 %.

American Express Platinum Card

Fazit zum Meliá Rewards Gold Status

Der Status ist ein netter Vorteil, denn insbesondere, wenn du ein Zimmer für zwei Personen buchst, kannst du etwas Geld sparen. Zum einen ist dein Zimmerpreis um 20 % ermäßigt und zum anderen geht das Frühstück für deine Begleitperson aufs Haus. Ihr übernachtet zu zweit, zahlt aber nur ein Frühstück.

Mehr Punkte sind ebenfalls nützlich. Außerdem ist der Status mit der Platin-Karte von American Express ein Geschenk.

%d Bloggern gefällt das: