Jedes Mal 1.000 Extrapunkte bei Best Western sammeln

Jedes Mal 1.000 Extrapunkte bei Best Western sammeln

Jeder Aufenthalt kann dir 1.000 Extrapunkte bei Best Western Rewards bringen. Wusstest du das schon?



Die Hotelkette hat weltweite Hotels im Portfolio, sodass du nicht nur die Möglichkeit hast in interessanten Häusern zu übernachten, sondern auch Punkte zu sammeln. Das bringt dir den Vorteil, dass du diese Punkte für Rewardsnächte einlösen kannst. Das wiederum hat den Vorteil, dass du die Übernachtung nicht bezahlen musst. Ist das nicht toll?

Wie kannst du Punkte bei Best Western Rewards sammeln?

Damit du schnell deine Punkte zusammen hast, solltest du nicht einfach darauf lossammeln, sondern geschickt! Durch die richtige Wahl des Tarifs kannst du auf einen Schlag Extrapunkte bei Best Western sammeln. Während deine Sammeloption an Übernachtungen gekoppelt ist, müsstest du deine Übernachtung regelmäßig bezahlen, um deine kostenlose Nacht zu erreichen. Je nach Status erhältst du pro ausgegebenen Euro 10 und 15 Best Western Rewards Punkte gutgeschrieben.

Ab dem Best Western Rewards Gold Status erhältst du für jeden Check-in 500 Punkte als Willkommensgeschenk. Das bedeutet, dass du bereits Extrapunkte bei Best Western Rewards sammelst, sobald du einen Elitestatus hast. Zum einen erhältst du regulär eine höhere Gutschrift, zum anderen das Willkommensgeschenk.

Hau den Turbo mit den Extrapunkten rein

Was hältst du davon, wenn du den Weg zu deiner kostenlosen Übernachtung weiter abkürzt? Das schaffst du, indem du dir Best Western Rewards Extrapunkte sicherst. Wie geht das? Ganz einfach:



Bei der Buchung kannst du zwischen mehreren Zimmern und Tarifen aussuchen. Meist gibt es auch den „1.000 Punkte“-Tarif. Wählst du diesen aus, dann bekommst du zusätzlich 1.000 Extrapunkte gutgeschrieben. Im Unterschied zu den Best Western Bonuspunkten, musst du für die 1.000 Punkte extra einen Aufpreis bezahlen. In der Regel ist der Tarif 10 Euro teurer. Das kann sich allerdings aus zwei Gründen bezahlt machen:

  • du kommst schneller zu deiner Gratisnacht
  • die durchgeführte Rewardsnacht zählt für die Statusqualifikation.

Die Vorteile eines Status bei Best Western Rewards sind bspw. die Willkommenspunkte, die erhöhte Punktegutschrift und das kostenlose Upgrade.

%d Bloggern gefällt das: