Der Eurowings Boomerang Club - einfach zum Prämienflug

Der Eurowings Boomerang Club ist ein einfaches und sofort verständliches Vielfliegerprogramm. Als Mitglied sammelst du für jeden bei Eurowings ausgegebenen Euro 10 Boomerang-Meilen. Das Vielfliegerprogramm von Eurowings stellt keine großen Schwierigkeiten an das Verständnis, denn du musst nicht viel lernen. Das Grundprinzip ist simple:

Meilen sammelst du bei Eurowings und weiteren Partnern, einlösen kannst du den Prämienflug für Flüge mit Eurowings. Dazu zählen u.a. die Flugnummern, die mit EW beginnen.



Boomerang Meilen sammeln – viele Möglichkeiten

Nachdem du dich für das Programm Eurowings Boomerang Club registriert hast, kannst du damit beginnen Meilen zu sammeln. Damit du das Meilenkonto schneller auffüllen kannst, arbeitet Eurowings mit Autovermietungen wie Avis und Buchungsportalen wie booking.com zusammen. Bei der Buchung hinterlegst du einfach nur deine Boomerang Club Mitgliedsnummer.

Wenn du dein Meilenkonto füllen möchtest, musst du nicht zwangsweise fliegen. Denn du kannst auch am Boden Meilen sammeln. Die Möglichkeiten sind recht vielfältig. Über Eurowings kannst du nämlich nicht nur Flüge buchen, sondern auch ganze Reisen. Das Analogon zu Lufthansa Holidays nennt sich Eurowings Holidays. Buche hier eine Reise, welche aus Flug- und Hotelübernachtung besteht, dann bekommst du deine Meilen auf dem Gesamtpaket gutgeschrieben.

Worin liegt der Vorteil von Eurowings Holidays?

Eurowings Holidays hat einen entscheidenden Vorteil: Deine Reise macht es dir einfach. Die normalen Anbieter von Pauschalreisen, belohnen dich nur selten mit Meilen. Gerade die Flüge werden durch die Reisebüros oft zu günstigen Vorzugspreisen gebucht, so dass deine Meilengutschrift zwischen Null und wenig ausfällt. Mit Eurowings Holidays sieht das anders aus. Für jeden Euro, den du für die Reise bezahlst, wird dir 1 Meile im Eurowings Boomerang Club gutgeschrieben. Zusätzlich kann jeder Reisende, der Mitglied im kostenlosen Eurowings Boomerang Club ist, für den Flug sammeln. Inlandsflüge bringen pauschal 250 Prämienmeilen, Kontinentalflüge werden mit 500 Meilen belohnt und ein Interkontinentalflug lässt das Konto um 750 Meilen wachsen. Dir stehen zwei Möglichkeiten deine Reise abzusichern: Zum einen arbeitet Eurowings mit dem Versicherer HanseMerkur zusammen. Andererseits kannst du die Eurowings Kreditkarte zum Zahlen einsetzen, um vom inkludierten Versicherungsschutz zu profitieren.



Meilen im Hotel sammeln

Wenn du schneller einen Prämienflug erreichen möchtest, dann kannst du dies im Hotel tun. Die bekanntesten Optionen sind booking.com und HRS. Mit beiden Portalen sammelst du 1 Meile für jeden ausgegebenen Euro.

Eurowings Boomerang Club – Meilen mit dem Mietwagen sammeln

Wir haben schon des Öfteren die Möglichkeit erwähnt, mit dem Mietwagen Meilen zu sammeln. Der Eurowings Boomerang Club arbeitet mit den großen Autovermietern Avis, Budget, Hertz, Thrifti und Sixt zusammen.  

Jede Anmietung lässt dein Konto um mindestens 500 Meilen ansteigen. Hierbei zeigt sich wieder der Vorteil einer Eurowings Kreditkarte: Bei Sixt verdoppelt sich die Anzahl auf 1.000 Meilen pro Miete, Hertz und Avis lohnen sich diesbezüglich noch mehr. Denn dort erhältst du bis zu 1.500 Meilen für deine Miete. Stell dir mal vor, du wechselst den Mietwagen während deiner Reise hin und wieder. Das ist gar nicht so unwahrscheinlich. Deine Rundreise durch den Südwesten der USA mit anschließender Auszeit auf Hawaii verschafft dir zwei Mieten.

Meilen mit der Eurowings Kreditkarte sammeln

Eine weitere Möglichkeit stellt die Eurowings Kreditkarte dar. Denn mit dieser Visa Card sammelst du Meilen im Boomerang Club ein.

Eine hervorragende Sache diese Karte, denn solange du Inhaber der Kreditkarte bist, verfallen deine Meilen nicht und sind unbegrenzt gültig.

Für jeden Kartenumsatz mit der Eurowings Kreditkarte, ob beim Shoppen, Tanken oder im Restaurant, wird dir 1 Meile für jeden Euro gutgeschrieben.

Einlösen der Meilen – Prämienflug im Boomerang Club

Eine Wissenschaft ist das Programm nicht, so dass es ganz einfach und überschaubar ist, wie du deine Meilen des Eurowings Boomerang Club in einen Prämienflug einlöst. Einen innerdeutschen Flug kannst du schon ab 10.000 Meilen buchen, ab 20.000 Meilen fliegst du einmal hin und einmal zurück. Cool ist sicher, dass das nicht nur der Tarif für Deutschland, sondern für ganz Europa, inklusive Nordafrika ist.

Die Zuzahlung ist erfreulich gering, im Gegensatz zu den Lufthansa Prämienflügen über Miles and More ein wahres Schnäppchen.

Einen Langstreckenflug erhältst du schon ab 40.000 Prämienmeilen. Entscheidend ist natürlich immer deine Reiseklasse. So werden für einen europäischen Flug folgende Meilen benötigt:

Tarif BASIC: 10.000

Tarif SMART: 15.000

Tarif BIZclass: 40.000

Bei den Langstreckenflügen ergibt sich das folgende Bild:

Tarif BASIC: 40.000

Tarif SMART: 60.000

Tarif BEST: 80.000

Tarif BIZclass: 100.000

Gibt es Statusmeilen im Eurowings Boomerang Club?

Der große Vorteil im Eurowings Boomerang Club liegt darin, dass es ein sehr einfaches Vielfliegerprogramm ist. Demzufolge gibt es keinen Vielfliegerstatus und damit auch keine Statusmeilen. Damit sparst du dir den Stress der Qualifizierung und der Requalifizierung. Um einen Prämienflug innerhalb Europas zu verdienen, benötigst du nicht so viele Flüge, so dass es eigentlich ein Vielfliegerprogramm für Wenigflieger ist. So hast du es einfach, dir schnell einen Gratisflug zusammen zu sammeln, wenn du selten fliegst. Statusvorteile auf Eurowingsflügen bleiben damit an die Reiseklasse gekoppelt und damit auch an den Ticketpreis.

Kannst du mit Eurowings einen Vielfliegerstatus erfliegen?

Ja, das ist richtig cool. Wenn du mit einem Eurowings-Flug unterwegs bist, musst du nicht zwangsweise Boomerang Meilen sammeln. So bald du einen Flug bei Eurowings buchst, kannst du auswählen, wo du gern deine Meilen gutschreiben lassen möchtest. Eurowings unterhält als Mitglied der Lufthansa Group Partnerschaften zu:

•      Lufthansa Miles & More

•      United Airlines Mileage Plus

•      Aeroplan/Air Canada Altitude

•      ANA Mileage Club

Demzufolge kannst du deine Meilen bei einem der genannten Vielfliegerprogramme gutschreiben lassen. Möchtest du einfach nur ein paar Meilen sammeln und schnell einen Gratisflug mit Eurowings erfliegen, so solltest du den Boomerang Club wählen. Schnell – einfach – Ziel erreicht!



Fazit zum Eurowings Boomerang Club

Das Vielfliegerprogramm von Eurowings bezaubert durch seine Einfachheit. Es ist wirklich sehr leicht Meilen zu sammeln, weil du dafür nicht in der Luft sein musst. Deine Meilen löst du ganz leicht für einen Prämienflug ein.

Im Gegensatz zu anderen Airlines hat Eurowings den entscheidenden Vorteil, dass die Steuern und Gebühren auf die Prämienflüge nicht so teuer sind. Damit steht dir eine günstige Möglichkeit zur Verfügung, deine Meilen einzulösen und dabei nur wenig selbst zu bezahlen.

Der Eurowings Boomerang Club – einfach zum Prämienflug
%d Bloggern gefällt das: