Diese Medallion Statusstufen gibt es bei Delta Airlines Skymiles

Delta Airlines hat ein eigenes Vielfliegerprogramm. Dieses Programm nennt sich Delta SkyMiles. Der Vielfliegerstatus von Delta Airlines heißt nicht Frequent Traveller oder Senator, sondern es gibt hier insgesamt sieben Statusstufen. Die Qualifikation erfolgt über Medallion Qualification Miles (MQMs) oder über Medallion Qualification Segments (MQSs). Wir Bewohner Europas haben den Vorteil, dass wir nicht zusätzlich Medallion Qualification Dollars (MQDs) sammeln müssen. Bewohner aus den USA müssen prinzipiell entweder Medallion Qualification Dollars und Medallion Qualification Miles sammeln oder Medallion Qualification Dollars und Medallion Qualification Segments. Das ist schon schön für unseren Status, wenn wir dort nicht leben.

Medallion bei Delta Airlines werden

Das Vielfliegerprogramm heißt bekanntlich Delta SkyMiles, die Mitglieder selbst werden edel als Medallion bezeichnet. Mit der blanken Anmeldung gehen keine nennenswerten Vorteile einher, außer dass du nun damit beginnst, dein Meilenkonto zu füllen und auf einen Vielfliegerstatus bei Delta Skymiles hinzuarbeiten. Schauen wir uns also an, wie es auf der Eliteskala langsam aufwärtsgeht, und was dafür zu tun ist.

Während die Prämienmeilen bei Delta SkyMiles nicht verfallen, haben alle Faktoren die für die Qualifizierung zum Delta Vielfliegerstatus notwendig sind ein Verfallsdatum. Allerdings gibt es dafür auch Ausnahmen.

Opodo Gutschein einlösen
Hier den Opodo Gutschein einlösen

Welche Statusstufen gibt es?

Wie bereits erwähnt, gibt es 7 Mitgliedschaftsstufen, wobei die erste keine Statusvorteile mit sich bringt. Die ersten Vorteile bringt der Medallion Silver Status.

Erste Vorteile als Medallion Mitglied – Der Silver Status

Die erste Statusstufe bei Delta Airlines, die auch wirklich eine Statusstufe ist, ist der Medallion Silver Status.

Das beschriebene Procedere gilt nur für europäische Einwohner. Wenn du 25.000 MQMs in einem Kalenderjahr sammelst, oder 30 Flugsegmente vorweisen kannst, bekommst du den Medallion Silver Status. Der Umsatz von mindestens 3.000 US-Dollar pro Jahr entfällt und ist nur für US-amerikanische Einwohner notwendig.

Die Vorteile der einzelnen Stufen ergänzen sich natürlich. Das kennen wir von anderen Vielfliegerprogrammen auch. Beginnend ab dem Medallion Silver Status hast du folgende Vorteile:

Die Vorteile von Delta Medaillon Silver

  • Das erste Gepäckstück, welches ihr auf Flügen mit Delta Airlines augebt, ist gratis
  • Übertragbarkeit nicht benötigter MQMs in das nächste Kalenderjahr
  • Bevorzugung bei der Sitzplatzwahl
  • vorrangige Wartelistenpriorität
  • Upgrade bis zu 24 Stunden vorher
  • Erhöhung der Meilengutschrift auf 7 Delta SkyMiles pro USD
  • Vorteile beim Check-In – spezieller Schalter für Medaillon Silver Mitglieder oder Sky Priority Check-in
  • Priority Boarding direkt nach Goldkunden

Schön ist die Übertragbarkeit nicht benötigter Medallion Qualification Miles (MQMs) in das nächste Kalenderjahr. Das bedeutet, dass du für die Requalifikation des Medallion Silverstatus 25.000 MQMs benötigst. Hast du allerdings im laufenden Jahr 29.000 MQMs gesammelt, werden die regulären 25.000 MQMs für die Requalifikation des Status im nächsten Jahr einkassiert. Die 4.000 MQMs die übrig bleiben verfallen nicht, sondern werden dir im nächsten Jahr gutgeschrieben. So musst du nur noch 21.000 Meilen sammeln, um den Silberstatus auch im übernächsten Jahr zu behalten. Natürlich musst du dafür nichts tun, die Übertragung funktioniert vollautomatisch!

Diese genannten Vorteile des Medallion Silver Status gelten auch für die höheren Statusstufen. Die nächste Status Stufe, ab der es weitere Benefits gibt, ist Medallion Gold.

Die goldene Stufe bei Delta SkyMiles

Die Anforderungen für den Medallion Gold Status ist doppelt so hoch, wie für die Medallion Silber Status. Du benötigst 50.000 MQMs oder 60 MQSs. Also entweder sammelst du 50.000 Statusmeilen oder 60 Flugsegmente. Die eben genannten Vorteile der Medallion Silver Stufe werden erweitert:

Vorteile des Delta Airlines Medaillon Gold Status

  • Alle Vorteile der Medaillon Silver Stufe
  • 8 SkyMiles für jeden USD
  • Upgrades nun bis zu 72 Stunden vor Abflug
  • Zutritt zum Delta SkyClub auf internationalen Flügen mit Delta Airlines
  • Auf Flügen mit Delta Airlines können bis zu 8 Mitreisende Ihr ersten Gepäckstück kostenlos aufgeben
  • Zugang zur bevorzugten Sicherheitskontrolle
  • beschleunigte Gepäckabfertigung
  • ermäßigte CLEAR-Mitgliedschaft, um schneller durch die Sicherheitskontrolle zu gelangen
  • Priority Boarding – Einsteigen noch vor den Medaillon Silver Kunden
  • Hertz Five Star Status
  • 1.000 Skymiles für Anmietungen bei Hertz

Nun darfst du auch in die Lounge, also in den Delta SkyClub, wenn du mit einem internationalen Flug von Delta Airlines unterwegs sein. Möchtest du auch auf nationalen Flügen in den Delta SkyClub gehen, soll hilft dir ein kleiner Trick.

Medallion Platinum Status

Der Medallion Platinum Status bringt jetzt weitere interessante Vorteile, die unbedingt erwähnenswert sind. Allerdings, sind die Anforderung für die Qualifikation schon hoch. Du brauchst satte 75.000 Statusmeilen (MQMs) oder 100 Flugsegmente (MQSs). Aber nun kommen weitere Benefits hinzu:

Nun die weiteren Vorteile des Medaillon Platinum Status

  • alle Vorteile der Gold Stufe
  • 9 Meilen je USD
  • zusätzlich könnt Ihr wählen:
    • Mitgliedschaft im Delta SkyClub
    • Delta SkyClub Gästepass
    • 4 Gutscheine für ein Upgrade auf Regionalflüge
    • 1 Gutschein für Global Entry
    • 20.000 Bonusmeilen
    • ein Silver Status an eine Person Eurer Wahl verschenken
    • Ein Geschenkgutschein von Delta Airlines

Interessant dabei sind sicher die 20.000 Bonusmeilen oder dass du einer Person deiner Wahl den Silver Status verschenken kannst. Das gibt demjenigen die Möglichkeit ein Gepäckstück kostenlos einzuchecken.

Insgesamt sind die Anforderungen für den Medallion Platinum Status schon ganz ordentlich. Aber es geht noch weiter. Der Medallion Diamond Status ist jetzt ein richtiger Hardcore Status, den nur absolute Vielflieger erreichen können.

Der Diamant Status ist der höchste

Nun wird es eher unrealistisch für die reinen Urlaubsflieger. Jetzt musst du schon geschäftlich viel unterwegs sein, idealerweise in den USA.

Du hast nun die Aufgabe, in einem Kalenderjahr 125.000 MQMs zu erfliegen oder 140 MQSs. Ob du das auf die Reihe bekommst, ist sicher eine berechtigte Frage.

Nun die weiteren Vorteile des Medaillon Diamond Status

  • alle Vorteile der Platinum Stufe
  • 11 Meilen je USD
  • zusätzlich könnt Ihr nun 3 der Vorteile wählen:
    • Mitgliedschaft im Delta SkyClub
    • Delta SkyClub Gästepass
    • 8 Gutscheine für ein Upgrade auf Regionalflüge oder 4 Gutscheine für ein Upgrade auf Internationale Flüge oder 2 Gutscheine für ein Upgrade auf internationalen Flügen und 4 Upgrades auf Regionalflüge
    • 2 Gutscheine für Global Entry
    • 25.000 Bonusmeilen
    • ein Gold Status an eine Person Eurer Wahl verschenken
    • Ein Geschenkgutschein von Delta Airlines

Nun bekommst du wieder ordentlich Leistungen, insbesondere die Geschenke sind bares Geld wert. Aber wie gesagt: Die Qualifikationsanforderungen sind sehr schwer, dazu musst du oft im SkyTeam fliegen.

Der absolute Vorteil für Delta SkyMiles Kunden

Als Delta Airlines Medallion Statuskunde verfallen die MQMs nicht mehr, sofern du mindestens in der Silver Stufe bist. Diese werden in das nächste Jahr automatisch übertragen, so dass es damit leichter ist, den Vielfliegerstatus im nächsten Jahr zu behalten. Damit fängst du im neuen Jahr nicht bei Null an. Das ist ganz interessant und hilfreich.

Der allerhöchste Status bei Delta Airline ist der Delta 360° Status. Eine Qualifikationsanforderung dafür gibt es nicht. Du wirst von Delta Airlines dazu eingeladen. Oder eben auch nicht 🙂 Es ist allerdings gut vorstellbar, dass die Qualifikationsschwelle dafür enorm hoch ist.

Gibt es bei SkyMiles einen lebenslangen Medallion Status?

Ja grundsätzlich ist es möglich, bei Delta Airlines einen lebenslangen Status zu bekommen.

Während du bei SAS EuroBonus, MileagePlus von United Airlines und im Asiana Club einen lebenslangen Status bekommen kannst – den sogenannten Lifetime Status – so stellt sich die Frage, wie du den Delta Airlines Lifetime Status bekommst.

Oh diese einsamen Traumstrände…

Mit ebookers rückt die Traumreise in unmittelbare Nähe. Besonders der Reisegutschein bringt nochmal einen deutlichen Rabatt.

 
Traumreise mit dem ebookers Reisegutschein finden

Hier könnt Ihr Eure Traumreise finden

Dieser Status nennt sich Delta Million Miler Status. Diesen bekommst du, wenn du eine Million Statusmeilen erflogen hast. Dazu gibt es kein Zeitlimit, es werden alle Statusmeilen (MQMs) addiert, die du so mit Delta Airlines geflogen bist. Bei einer Millionen Statusmeilen bekommst du den SkyMiles Medallion Silver Status ein Leben lang. Ab 2 Millionen Statusmeilen bekommst du den SkyMiles Medallion Gold Lifetime Status verliehen. Bei 3 Millionen Statusmeilen ist dies allerdings immer noch der Gold Status, hier stockt es etwas. Dies hängt damit zusammen, dass nach jeweils einer Million neu erreichten Statusmeilen ein Geschenk verliehen wird. Auch wenn sich von 2 auf 3 Millionen Statusmeilen der lebenslange Status nicht ändert, so gibt es bei der 4. Millionen den Delta Medallion Platinum Status auf Lebenszeit verliehen. Wie du am besten 4 Millionen Statusmeilen bei Delta Airlines erreichen kannst, kannst du dir selbst durchrechnen. Kleiner Tipp: Die einfache Flugdistanz von Frankfurt nach San Francisco beträgt 5.685 Meilen. Ein Economy-Flug mit Delta Airlines bringt dir also 5.685 Statusmeilen. Teile nun 4 Millionen durch 5.685. Jetzt weißt du, wie oft du in der Economy hin- und herfliegen musst.

Ob dies ein Ziel ist, was du anstreben willst und kannst, sei dir selbst überlassen. Fakt ist allerdings, dass es diese Möglichkeit damit auch innerhalb des SkyTeam gibt.

Warum du einen Medallion Status bei Delta Airlines anstreben solltest

Delta Airlines ist eine Fluggesellschaft, die überwiegend in den USA unterwegs ist. Von Deutschland aus hast du nur die Möglichkeit, mit Delta in die USA zu fliegen. Dort kannst du natürlich beliebige Inlandsflüge durchführen oder auch aus den USA zu anderen Zielen weiterfliegen. Die Gutschrift von mindestens 100 % der Flugmeilen auf Flügen mit Delta Airlines ist reizvoll. Gerade bei den Langstrecken. Ähnlich wie in den anderen Vielfliegerprogrammen auch, kannst du mit einem Medallion Status einen Status innerhalb des SkyTeams erreichen. So wie du das von dem Star Alliance Gold Status kennst, der übergreifende Vorteile bei allen Fluggesellschaften der Star Alliance bringt, sind dir ab dem Delta Medallion Gold Status auch der Elite Plus im SkyTeam sicher. Dann hast du Vorteile auf Flügen mit KLM oder Air France, die innerhalb Europas schon häufiger unterwegs sind. Natürlich profitierst du auch bei allen weiteren Mitgliedern des SkyTeams.

Diese Medallion Statusstufen gibt es bei Delta Airlines Skymiles
Markiert in:                 
%d Bloggern gefällt das: